Mappenkurs 2017-07-31T13:05:14+00:00

Mappenvorbereitung

Mappe ist nicht gleich Mappe

Mappenvorbereitung für künstlerische Studiengänge ist bei Anja Witt Maßarbeit. Eine Mappe für Interior Design muss anders aussehen als eine für freie Kunst oder Restauration.

Wenn Sie wissen, welchen Studiengang oder welche Ausbildung Sie machen möchten, kann die Arbeit losgehen. Informieren Sie sich dabei genau über das Berufsbild und die Anforderungen, um herauszufinden ob dieses Studium wirklich zu Ihnen passt. Anja Witt erarbeitet dann zusammen mit Ihnen ein zielgerichtetes Konzept und Ideen für Ihre Mappe, die fortlaufend weiter entwickelt werden. Am besten kommen Sie frühzeitig, z.B ein Jahr vor Abgabe, damit Sie ihre Arbeiten zur Mappenreife entwickeln können und auch eine Auswahl haben. Im Idealfall beschränkt sich die Mappenvorbereitung nicht nur auf die Termine im Atelier Witt, sondern stiftet zur Weiterarbeit zu Hause an.

Ihre Mappe muss im Wettbewerb überzeugen, Sie sollten also besser sein als die Konkurrenz. Anja Witt versucht das Beste aus Ihnen herauszuholen. Es gibt zwar keine Garantie für Erfolg, aber bisher wurde jede(r) Mappenschüler(in) angenommen. Die Mappenvorbereitung findet vorwiegend als Privatstunde mit individueller Terminvereinbarung statt. Interesse?

Kontakt